Walzenstuhl

Vom Korn zum Mehl
Zerkleinern und Mahlen

Die Würmmühle verfügt über 16 Mahlstufen. Das heißt: Das Mehl wird - je nach Typ - bis zu 16 mal von Stahlwalzen mit unterschiedlicher Riffelung zerkleinert und anschließend gesiebt. Auch wenn es mehr Aufwand ist und uns Zeit kostet: Wir achten sehr darauf, dass das Korn sich während des Mahlens nicht erwärmen kann. Nur diese besondere Sorgfalt schont die temperatursensiblen Inhaltsstoffe und das Korn behält seine volle Kraft.